bee42 consulting

Unser Ziel ist es nachhaltige Software-Lieferketten zu entwickeln. Wir beschleunigen die Implementierung von Systemen durch Automatisierung sowie unsere Expertise und steigern mit Leidenschaft die Qualität.

Wir sehen die enge Verzahnung von Fachwissen mit Technologie der Nährboden für unternehmerischen Fortschritt und Innovationen ist. Unser Ansatz ist die DevOps-Kultur mit Leben zu füllen. Unser Consulting hat das Ziel, mit Hilfe von Container Technologien, Clouds, Architektur Wissen und Automatisierung, die Lieferung von Lösungen effizienter zu ermöglichen. Der Einsatz von Kubernetes und den CNCF-Projekten erlaubt uns effektiv selbstheilende und skalierbare Systeme zu gestalten.

bee42 Portfolio

Sie wollen Lösungen, die technisch und dauerhaft überzeugen? Unsere Berater vereinen herausragendes technologisches Wissen mit nachhaltigen Mehrwerten für Ihre Projekte. Wir wollen unseren Kunden helfen mit Selbstvertrauen, Wissen und wachsender Flexibilität den technologischen und organisatorischen Herausforderungen von morgen nachhaltig zu begegnen.

Mit unserem Consulting unterstützen wir Ihre individuelle agile Transition Ihrer Organisation. Als aktiver Teil der DevOps-Community wenden wir die Automatisierung konsequent zur Vereinfachung und Beschleunigung der Herstellung von Software und des Betriebs von Systemen an. Wir vermitteln den Einsatz von Konzepten und Technologien. Es liegt uns am Herzen, die Kunden bei der Umsetzung von autonomen selbstheilenden Systeme zu begleiten. Techniken wie Microservices, Serverless, CI/CD Pipelines und Container Orchestration bieten die perfekte Unterstützung um brillante Systeme zu implementieren. Gemeinsam mit uns und unserer Unterstützung schaffen wir Mehrwerte.

IT Entdeckerreise buchen

Gemeinsam die Herausforderungen entdecken

Warum bekämpft ihr die Symptome, wenn wir gemeinsam die Wurzel des Problems angreifen könnten? Mit einem Entdecker-Workshop seit ihr in der Lage, die richtigen Entscheidungen für die Organisation zu treffen und nachhaltige Lösungen zu schaffen.

Bei komplexen Anwendungen und IT-Infrastruktur ist es einfach, im Detail stecken zu bleiben und das Gesamtbild aus den Augen zu verlieren. Wir haben die Perspektive, dauerhafte Lösungen zu schaffen. Wir sind gut trainiert Rethink IT nachhaltig zu gestalten und bringen unsere Erfahrung gerne ein.

Wer versucht ein Problem alleine zu lösen, scheiter oft daran, das der Wechsel der Perspektive nicht ausreichend erfolgt. Energie, Zeit und Geld werden so schnell fehl investiert. Wir können dabei helfen, sich auf die wirklichen Herausforderungen zu konzentrieren und zu fokusieren, um über die nächsten Schritte zu entscheiden.

Alles beginnt mit frischem Denken.

Der Entdeckungsplan

Eine grundlegende Entdeckung dauert mindestens zwei Tage. Ein Team von ein oder zwei IT-Ingenieuren wird zusammen mit einem Designstrategen, der als Moderator fungiert, vor Ort mit Deinem Team zusammenarbeiten, um alle Herausforderungen im Detail zu untersuchen. Wir werden maßgeschneiderte strategische Designmethoden und -werkzeuge verwenden, um die folgenden Bereiche zu erforschen:

Stakeholder: Wie seit Ihr in den Gesamtprozess eingebunden und wo sind die Konflikte und Engpässe?

Softwareentwicklung: Wie sieht Euer Prozess aus und funktioniert er optimal?

Anwendung: Was sind die Funktionalitäten und welche Architektur ist angemessen?

Technology Stack: Wie sieht der IT-Stack aus? Welche Stärken und Schwächen sind bekannt?

Infrastruktur: Wie ist die aktuelle IT-Infrastruktur und wie beeinflusst sie die Lieferfähigkeit?

Hindernisse: Wo liegen das Problem bei den Menschen, Werkzeugen oder Prozessen?

Angebot für eine Entdeckungsreise anfordern

Wenn das Interesse für eine IT-Entdeckungsreise geweckt ist, meldet Euch und wir vereinbaren ein erstes Telefonat oder schickt uns Euere Pläne als Mail.

📧 info@bee42.com

📞 0157 72549263 - Peter Rossbach

"Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung."