Rethink IT

Wir verbessern durch konsequente Automatisierung die Lieferfähigkeit von Software.

Trainings

Unsere Trainings zu Container Technologien, DevOps und GitLab/CI basieren auf den jahrelangen Erfahrungen des bee42 Teams. Lernen Sie praxisnah die Vorteile von Docker, Kubernetes und GitLab/CI kennen und automatisieren Sie damit Ihre Entwicklungsprozesse zur schnelleren Erreichung Ihrer Ziele. Anhand von erprobten Anwendungsbeispielen lernen Sie mit Bezug auf Ihre Geschäftsanforderungen die Potentiale der Containerisierung und Automatierung einzusetzen.

Wir führen regelmäßig deutschlandweit öffentliche Trainings durch. Natürlich halten wir gerne auch individuelle Trainings direkt in Ihrem Unternehmen und stimmen die Schulungsinhalte auf Ihre konkreten Projektanforderungen ab. Senden Sie uns hierfür einfach eine kurze Anfrage mit Ihren individuellen Anforderungen an [email protected].

    Kubernetes DevOps Lab
    Dieses Lab vermittelt die Grundlagen für das betreiben von Kubernetes: Mit konkreten Beispielen lernen Sie schnell, wie eine Microservice-Anwendung bereitgestellt, mit Kubernetes gesteuert und mit anderen Diensten in verschiedenen Umgebungen integriert wird.
    Kubernetes Day
    Kubernetes kompakt! Mit diesem Day vermitteln wir erste praktische Erfahrungen, verschaffen einen HighLevel-Überblick über die Möglichkeiten von Kubernetes und anderen CNCF Projekten. Wir erklären, was Kubernetes eigentlich ist und welche neuen Möglichkeiten Container Technologien bieten.
    Container DevOps Camp
    Docker Grundlagen innerhalb von drei Tagen in nachvollziehbaren Schritten: Das Container DevOps Camp vermittelt die Docker-Grundlagen mit dem Fokus auf Deployment, Orchestrierung und Infrastruktur.
    Container GitLab/CI Lab
    Lernen Sie Continuous Integration und Delivery beim Einsatz von containerbasierter Software anzuwenden. Mit unserer Gitlab/CI Pipeline können Sie Docker Images automatiseirt bauen und Integration Tests mit unterschiedlichen Runnern durchführen.
    Container Java Lab
    Wir verbinden das Potential von Docker mit den Anforderungen von Java-Entwicklern. Lerne Java Microservices mit Docker zu bauen, skalieren und deployen. Dieses Lab gibt praktische Hinweise und diskutiert Tricks, um Docker nahtlos mit Java zu verwenden.
    Container Testing Lab
    Dieses Lab richtet sich an alle Java-Entwickler, die Testen als einen wichtigen Bestandteil ihrer Entwicklertätigkeit wahrnehmen möchten und die Qualität ihrer Integration-Tests auf ein neues Level durch den Einsatz von Container-Technologie heben möchten. Entwickler lernen in diesem Lab, wie sie mithilfe von Docker leichtgewichtige und portable Integration-Tests umsetzen können, die in jeder lokalen Entwicklungsumgebung lauffähig sind.
    Container Rancher Lab
    Mit Rancher 2.0 wird ausschließlich Kubernetes als Orchestrator unterstützt. Dieses Lab vermittelt die Grundlagen für das Management von vielen Kubernetes Clustern: Mit konkreten Beispielen lernen Sie schnell, wie Kubernetes-Cluster in der Cloud bereitgestellt und gesteuert werden. Die Kubernetes Cluster können überwacht und verändert werden.
    Software Quality Lab
    Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, sowohl technische wie auch kommunikative und prozessorientierte Aspekte von Softwarequalität einschätzen und in ihren Unternehmen anwenden zu können.

UNSERE TERMINE

3-TAGES-TRAINING 28.05.2018 in München ANMELDEN
3-TAGES-TRAINING 25.06.2018 in Berlin ANMELDEN
1-TAGES-TRAINING 08.06.2018 in Berlin ANMELDEN
1-TAGES-TRAINING 06.07.2018 in Essen ANMELDEN
Kubernetes Day 1-TAGES-TRAINING 24.05.2018 in Bochum ANMELDEN
Container DevOps Camp 3-TAGES-TRAINING 5.06.2018 in Berlin ANMELDEN
3-TAGES-TRAINING auf Anfrage in Essen ANMELDEN
3-TAGES-TRAINING auf Anfrage in München ANMELDEN
Container GitLab/CI Lab 2-TAGES-TRAINING 19.04.2018 in München ANMELDEN
2-TAGES-TRAINING Inhouse auf Anfrage AUF ANFRAGE
Container Java Lab 2-TAGES-TRAINING Inhouse auf Anfrage AUF ANFRAGE
Container Testing Lab 2-TAGES-TRAINING Inhouse auf Anfrage AUF ANFRAGE
Software Quality Lab 1-TAGES-TRAINING Inhouse auf Anfrage AUF ANFRAGE


Unsere Mission

Als DevOps-Unternehmen helfen wir mit talentierten Menschen und modernster Technologie die Lieferfähigkeit von IT zu beschleunigen.

Das DevOps Unternehmen bee42 solutions gmbh aus Bochum steigert durch DevOps-Consulting und Trainings die Lieferfähigkeit von IT. Auf Basis eines Blueprint entwickeln wir anwendungs- und kundenorientierte Lösungen für den Einsatz von Container Technologien.

Die Containerisierung und Automatisierung von Software ist der Kern unserer unternehmerischen Mission. Dafür setzen wir auf OpenSource Technologien und teilen unser Wissen aktiv innerhalb der Community auf Konferenzen, Meetups und in Blog Beiträgen.

Wir wollen unseren Kunden helfen, mit Selbstvertrauen, Wissen und wachsender Flexibilität, den technologischen und organisatorischen Herausforderungen von morgen nachhaltig zu begegnen.

Unser Angebot

Trainings

Seit vielen Jahren führen wir praxisnahe und herausfordernde Trainings durch. Unsere Erfahrungen bringen wir in die Konzeption aller unserer Trainings ein und garantieren dadurch einen hohen Lernerfolg für die Teilnehmer. Wir verknüpfen die Lernziele mit aktuellen und praktischen Geschäftsanforderungen, um den Teilnehmern eine Hilfestellung zum Lösen ihrer Herausforderungen zu geben.

DevOps Consulting

Wir sehen, dass eine enge Verzahnung von Fachwissen mit einer modernen IT der Nährboden für unternehmerischen Fortschritt und Innovationen ist. Daher hat unser DevOps Consulting das Ziel, mit Hilfe von Container Technologien, Automatisierung und agiler Softwareentwicklung eine schnellere Auslieferung von Lösungen zu ermöglichen. Kontaktieren Sie uns für Workshops, Reviews oder ein Team-Enablement.

Blueprint

Unsere Kunden setzten auf bewährte, sichere und stabile Umgebungen und Systeme. Mit dem bee42 Blueprint haben wir ein Tooling, der als Maßstab und Grundlage für unsere DevOps Dienstleistungen dient. Wir verwenden nur verifizierte, sichere und qualitativ hochwertige Container Images, die unsere technologische Basis für die Containerisierung und Automatisierung von Softwaresystemen sind.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

[email protected]

bee42 crew

Peter Rossbach

Peter kann sich als Gründer der bee42, Systemarchitekt, DevOps Engineer, Apache Member, Apache Tomcat Committer, Infracoder und Docker Influencer auf eine jahrelange und beachtliche Praxiserfahrung stützen. Mit seinen Fähigkeiten spornt er nicht nur die bee42 Crew, sondern auch unsere Kunden zu Höchstleistungen an.

Claus Frein

Claus Frein ist DevOps Engineer und liebt brandneue Technik, die uralte Probleme löst. Dazu gehört die hochgradige Automatisierung in der Cloud und On-Premise und der Bau selbstheilender und hochskalierender Systeme. Er hat jahrelang in Rechenzentren und für mittelständische Kunden gearbeitet. Infrastructure as Code ist sein Mantra.

Niclas Mietz

Niclas ist DevOps Engineer, Docker Expert und Open-Source Maintainer. Automatisierung hat er sich ganz groß auf die Fahne geschrieben. Er beschleunigt mit seinem Können Deployment Prozesse in IT-Projekten in verschieden Phasen. Mit einer automatisierten GitLab CI Pipeline setzt er konsequent auf Continuous Delivery und Continuous Integration.

Elena Hüls

Elena ist mit ihren Growth Hacking Methoden für die SEO und Marketing-Aktivitäten zuständig. Ihr Wissensdurst und Ideenreichtum treibt sie voran. Auch unsere Kunden profitieren beim Testen und Umsetzen von Marketing Maßnahmen stets von ihren Ideen und vielseitigen Praxiserfahrungen. Als Event Enthusiast betreut sie zudem unsere Kunden bei der optimalen Vorbereitung der Trainings.

Jobs

Wir suchen Dich! Hier findest du unsere offenen Stellen, die Dir die Möglichkeit geben ein DevOps Profi zu werden.

>> DevOps Engineer <<

Als DevOps-Unternehmen betrachten wir die Herausforderungen von IT-Infrastrukturen aus verschiedenen Blickwinkeln, arbeiten agil, lernen sehr schnell und sind interessiert unser Wissen zu teilen. Unsere Erfahrungen konsolidieren wir in einem hochverfügbaren, skalierbaren und automatisierten Container Infrastruktur Blueprint. Dabei arbeiten mit OpenSource- und DevOps- Technologien wie Docker, Kubernetes, Rancher, Terraform, Ansible, Traefik, Prometheus, GitLab/CI, Jenkins, CircleCI und vielen mehr. Zur Weiterentwicklung des Blueprints suchen wir für unser interdisziplinäres Team in Bochum Verstärkung.
Möchtest Du ein Teil der bee42 Crew werden und mit uns die Containerisierungs-Revolution mitgestalten? Dann sende uns Deine Bewerbung an:

[email protected]

Unsere Partner