Docker Bochum MeetUp @ bee42 office

Docker Bochum MeetUp: Docker Swarm Advanced

Am 25. September veranstalteten wir nach einer langen und vor allem heißen(!) Sommerpause endlich wieder unser Docker MeetUp! Mit dabei war auch unser langjähriger Freund der bee42 - Dr. Halil-Cem Gürsoy (Principal Software Architect bei der adesso AG) - mit einem tollen Talk zum Thema “Docker Swarm Advanced.”

Zu Halil-Cem Gürsoy

Sein Fokus liegt auf großen, verteilten Java Applikationen wobei er zugeben muss in den letzten Jahren mehr Zeilen produktiven Infrastruktur-Code in Python, Ruby und Golang als in Java implementiert zu haben. Zudem liegt sein Schwerpunkt bei den Herausforderungen der Persistenz in solchen verteilten Applikationen.

Agenda & was war sonst noch los

  • ab 18 Uhr bis ca. 19 Uhr Live-Übertragung Java 11 Launch Event
  • Talk “Docker Swarm Advanced” ab 19:00 Uhr
  • Pizza-Time, Drinks & Networking
  • anschließend Panel-Diskussion mit Halil-Cem Gürsoy und Peter Rossbach

Wir haben die Community bereits zu 18 Uhr zu uns ins Bochumer Office im Funkhaus (Kortumstraße 68, Bochum) eingeladen: Denn am 25. September fand nicht nur unser MeetUp statt, sondern auch Java 11 wurde an diesem Tag gelauncht. Passend dazu richteten Oracle und der dpunkt.verlag am selben Abend mit Unterstützung von heise Developer ein Online-Launch-Event zum Release von Java 11 aus. Und so versammelten sich bereits zu 18 Uhr einige Interessierte und wir schauen uns gemeinsam den Stream an (Leider ohne Ton, da Oracle, Heise & Co das irgendwie nicht auf die Reihe bekommen hatten…). Und so erzählte uns Kevin Wittek nebenbei welche Neuerungen dieser Launch nun für die Programmiersprache und die Plattform mit sich bringt.

Im Anschluss gab uns Hali-Cem Gürsoy in seinem Talk zu “Docker Swarm Advanced” einige Tipps und Tricks rund um Docker Swarm, Netzwerke, Volumes und mehr mit auf den Projekt-Alltags-Weg (die er selbst bereits in unzähligen Enterprise-Projekten im produktiv-Einsatz selbst gesammelt hat).

Und so kam es dann auch zum wichtigsten Teil des Abends - PIZZA TIME! Bei vielen großen und leckeren Pizzen, Getränken und Bier starteten wir in den Rest des Abends und vor allem ins Networking. Nachdem wir alle genüsslich unsere Pizzen verschlungen und bereits viele interessante Themen ausgequatscht hatten, diskutierten Peter Rossbach (bee42), Halil-Cem Gürsoy (adesso) und weitere Teilnehmer zum Abschluss noch über die verschiedene Container Orchestration Systeme und tauschten sich über Ihre Prinzipen und Eigenschaften aus. Wir teilten Erfahrungen in konkreten Projekten und gemeinsam malten uns aus, was in Zukunft auf noch auf uns zu kommt. Ist Kubernetes der einzig wahre Container Orchestrator, oder haben andere Ideen im Markt einen Platz? Das werden wir wohl bald sehen und herausfinden…

Docker Swarm Advanced by Halil-Cem Gürsoy (Adesso)

Vielen ist Kubernetes als Orchestrierungs-Lösung für Docker verständlicherweise zu schwergewichtig und setzen dabei lieber auf Docker Swarm, die inhärente Orchestrierungs-Lösung von Docker. Swarm ist leichtgewichtig und schnell aufgesetzt, allerdings sind nicht wenige versteckte Stolperfallen vorhanden, auf die Entwickler/innen, DevOps organisierte Teams und Operations achten müssen, wenn sie Docker Swarm produktiv in großem Maßstab einsetzen möchten. An diesem Abend möchte ich gerne Tipps und Tricks rund um Docker Swarm, Netzwerke, Volumes und mehr mit auf den Projekt-Alltags-Weg geben, gesammelt in vielen Enterprise-Projekten im produktiv-Einsatz.

PDF Downloaden

Docker MeetUp Bochum - Nächster Termin

Auch im kommenden Monat möchten wir Euch ganz herzlich zum nächsten MeetUp einladen!

  • 25. Oktober 2018, GDATA Campus in Bochum
  • Themen: Testen von und mit Infrastruktur & Traefik on Google Cloud Kubernetes Engine
  • Informationen & Registrierung

Wir freuen uns auf euch & bis bald!

bee42 crew

"Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung."