Rethink IT

Kubernetes Day

Kubernetes kompakt!

Skalierbare Systeme mit Cloud Technologien zu realisieren ist das aktuelle Mittel der Wahl die eigenen IT-Strategie umzusetzen. Um zukunftsfähige, flexible und veränderbare Systeme zu schaffen ist das Orchestration System Kubernetes von Google geschaffen worden.

Mit diesem Day vermitteln wir Ihnen erste praktische Erfahrungen, verschaffen Ihnen einen HighLevel-Überblick über die Möglichkeiten von Kubernetes und anderen CNCF Projekten.

Wir erklären, was Kubernetes eigentlich ist, welche neuen Möglichkeiten Container Technologie bieten und zeigen die ersten Schritte in die Cloud.

Zielgruppe: DevOps-Entwickler, Administratoren, Software- und Systemarchitekten

DAS SAGEN UNSERE TEILNEHMER

WEITERE bee42 TRAININGS

    Container DevOps Camp
    Docker Grundlagen innerhalb von drei Tagen in nachvollziehbaren Schritten: Das Container DevOps Camp vermittelt die Docker-Grundlagen mit dem Fokus auf Deployment, Orchestrierung und Infrastruktur.
    Container GitLab/CI Lab
    Lernen Sie Continuous Integration und Delivery beim Einsatz von containerbasierter Software anzuwenden. Mit unserer Gitlab/CI Pipeline können Sie Docker Images automatiseirt bauen und Integration Tests mit unterschiedlichen Runnern durchführen.
    Container Java Lab
    Wir verbinden das Potential von Docker mit den Anforderungen von Java-Entwicklern. Lerne Java Microservices mit Docker zu bauen, skalieren und deployen. Dieses Lab gibt praktische Hinweise und diskutiert Tricks, um Docker nahtlos mit Java zu verwenden.
    Container Rancher Lab
    Mit Rancher 2.0 wird ausschließlich Kubernetes als Orchestrator unterstützt. Dieses Lab vermittelt die Grundlagen für das Management von vielen Kubernetes Clustern: Mit konkreten Beispielen lernen Sie schnell, wie Kubernetes-Cluster in der Cloud bereitgestellt und gesteuert werden. Die Kubernetes Cluster können überwacht und verändert werden.
    Container Testing Lab
    Dieses Lab richtet sich an alle Java-Entwickler, die Testen als einen wichtigen Bestandteil ihrer Entwicklertätigkeit wahrnehmen möchten und die Qualität ihrer Integration-Tests auf ein neues Level durch den Einsatz von Container-Technologie heben möchten. Entwickler lernen in diesem Lab, wie sie mithilfe von Docker leichtgewichtige und portable Integration-Tests umsetzen können, die in jeder lokalen Entwicklungsumgebung lauffähig sind.
    Kubernetes Day
    Kubernetes kurz & kompakt! Mit diesem Day vermitteln wir erste praktische Erfahrungen, verschaffen einen HighLevel-Überblick über die Möglichkeiten von Kubernetes und anderen CNCF Projekten. Wir erklären, was Kubernetes eigentlich ist und welche neuen Möglichkeiten Container Technologien bieten.
    Kubernetes DevOps Lab
    Dieses Lab vermittelt die Grundlagen für das betreiben von Kubernetes: Mit konkreten Beispielen lernen Sie schnell, wie eine Microservice-Anwendung bereitgestellt, mit Kubernetes gesteuert und mit anderen Diensten in verschiedenen Umgebungen integriert wird.
    Kubernetes Helm Day
    In diesem Kubernetes-Helm-Workshop werden wir uns mit den Grundlagen von Helm, dem Tiller-Service und den Helm-Charts, einer Sammlung von Kubernetes Ressourcen, beschäftigen. Neben den Basics zeigen wir eine Strategie auf, wie man ein komplettes Microservice-System vollständig mit Hilfe von Gitlab/CI automatisiert. Anschließend arbeiten wir an einigen grundlegenden Beispielen und Tricks für den erweiterten Umgang mit Helm und starten dann mit den fortgeschrittenen Tipps und Tricks.

Book your event

Prices plus VAT