Rethink IT

Speaker: Peter Rossbach

Sie können dieses Training auch als Inhouse-Training buchen. Senden Sie uns hierfür einfach eine E-Mail an [email protected]!

Jetzt Inhouse-Training anfragen!

Docker Software und das spannende Container Ökosystem ist sehr hilfreich für jeden Java-Entwickler. Diese Lab gibt einen Überblick über die besten Praktiken für die Entwicklung von Java-Anwendungen mit Docker Software.

Das Container-Ökosystem bietet Dir vielversprechende Tools zum Paketieren Deiner Software, Wiederverwendung vorhandener Services, Datenbanken oder Tools. Docker Software hilft, Deine Continuous Integration Pipeline voranzutreiben.

Aber, ein gutes Java-Image aufzubauen und Deine Container direkt in der Produktion zu verwenden, ist eine Herausforderung. Bündeln Deine Java-Software, teste Deine Dienste mit Container und befähige Deine Entwicklung zu mehr Qualiät.

Dieses Labor gibt Dir einige nützliche Hinweise und diskutieren Tricks, um Container nahtlos mit Java zu verwenden.

Tag 1: Baue Deine Java Microservices mit Container

  • Container Basics
  • Empower Deine Entwicklung mit Docker CE Software
  • Aufbauen einer Spring Boot Microservices mit Maven
  • Verpacken der Java Anwendung mit Container
  • Erzeugen eines Databank Container
  • TDD mit Container
  • Baue ein eigenes Java Base Images
  • Debugging mit Java im Container
  • Container IDE Unterstützung

Tag 2: Java für die Produktion

  • Denke Deine Infrastruktur zuerst
  • Automatische Erzeugung Deiner Image Build mit einer CI-Pipeline
  • Baue Deine eigene Werkzeugkette: Java, Maven, Tomcat, …
  • Erzeugen eines optimale Java Werkzeugkastens mit Container
  • Beachte die 12 Factor Rules
  • Skaliere Deine Java Microservices
  • Java Micorservices in der Produktion
  • Integiere Metriken und Logging

+++

Zielgruppe/ Wer sollte teilnehmen?

  • Java Entwickler
  • Software- und Systemarchitekten

Voraussetzungen an die Teilnehmer

  • Gute Kenntnisse Java, Maven, Spring boot…
  • Grundkenntnisse Microservices
  • Grundkenntnisse Docker
  • Grundkenntnisse Linux (Debian, bash, vim, curl, network, packages)

Leistungen

  • Verpflegung: Frühstück, Mittagessen und Getränke (nicht alkoholisch)
  • Schulungsmaterialien
  • Internet
  • Nicht enthalten: Hotel Übernachtungen, Anreise
  • Rechner werden nicht gestellt
  • Bringe Dein eigenes Notebook mit
    • Administrator Rechte erforderlich
    • Freier Zugang zum gesamten Netzwerk (Kein Unternehmes Proxy oder VPN)
    • SSH oder Putty installiert
    • Google Chrome, Java IDE und git installiert

Sie können dieses Training auch als Inhouse-Training buchen. Senden Sie uns hierfür einfach eine E-Mail an [email protected]!

Jetzt Inhouse-Training anfragen!